Friedensethik u. Humanitäre Intervention

Der Kosovo-Krieg als Herausforderung evangelischer Friedensethik.

Der Kosovo-Krieg hat vielfältige ethische Fragestellungen aufgeworfen. Im vorliegenden Band werden ethische Kriterien für den Einsatz militärischer Gewalt insbesondere im Rahmen Humanitärer Interventionen systematisch entfaltet und auf den Krieg der NATO gg. die Bundesrepublik Jugoslawien angewandt. Dabei wird die These vertreten, daß dieser Militäreinsatz nicht nur die ethischen Kriterien nicht erfüllte, sondern von seiner Durchführung her keine Humanitäre Intervention war.
Bestellnummer: 601902
EAN: 9783788719029
Urheber: Michael Haspel (Autor)
Produktart: Buch
Einbandart: kart
Seitenzahl: 240
35,00 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Wird extra besorgt, wenn beim Lieferant verfügbar.
Der Kosovo-Krieg hat vielfältige ethische Fragestellungen aufgeworfen. Im vorliegenden Band werden ethische Kriterien für den Einsatz militärischer Gewalt insbesondere im Rahmen Humanitärer Interventionen systematisch entfaltet und auf den Krieg der NATO gg. die Bundesrepublik Jugoslawien angewandt. Dabei wird die These vertreten, daß dieser Militäreinsatz nicht nur die ethischen Kriterien nicht erfüllte, sondern von seiner Durchführung her keine Humanitäre Intervention war.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Alle Preisangaben ink. Mwst. | © 2022 ALPHA-Buch.de