Das Ende ist erst der Anfang

Trostgedanken. Mit farbigen Abbildungen.

Mit 28 Jahren starb Lydia Holmer an Krebs. Trotz ihres schweren Weges wurde sie zum Hoffnungsspender für die Menschen in ihrem Umfeld. Sie war sich sicher: Das Ende ist erst der Anfang. Und diese Hoffnung lebte sie bis zum Schluss. Ihr Vater, Johannes Holmer, hat Texte aus dem Tagebuch seiner Tochter zusammengestellt und sie mit eigenen Gedanken ergänzt. Gedanken des Trostes und der Hoffnung, die andere in schweren Zeiten begleiten möchten.
Bestellnummer: 629628
EAN: 9783789396281
Urheber: Johannes Holmer (Autor)
Verlag: SCM Collection
Produktart: Buch
Einbandart: gebunden
Format: H 21,0 cm/B 21,0 cm
Seitenzahl: 48
veröffentlicht: 01.02.2016
9,95 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Wird extra besorgt, wenn beim Lieferant verfügbar.
Mit 28 Jahren starb Lydia Holmer an Krebs. Trotz ihres schweren Weges wurde sie zum Hoffnungsspender für die Menschen in ihrem Umfeld. Sie war sich sicher: Das Ende ist erst der Anfang. Und diese Hoffnung lebte sie bis zum Schluss. Ihr Vater, Johannes Holmer, hat Texte aus dem Tagebuch seiner Tochter zusammengestellt und sie mit eigenen Gedanken ergänzt. Gedanken des Trostes und der Hoffnung, die andere in schweren Zeiten begleiten möchten.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Alle Preisangaben ink. Mwst. | © 2022 ALPHA-Buch.de