Francine Rivers

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1-30 of 36

Page:
  1. 1
  2. 2

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1-30 of 36

Page:
  1. 1
  2. 2

Francine Rivers - historische Romane in der Alpha Buchhandlung

Francine Rivers wurde 1947 geboren und veröffentlichte nach Ihrem Journalismus-Studium zahlreiche Romane mit historischem Bezug. Darunter viele Bücher mit christlichen Erzählungen und Themen des Glaubens. Für ihre literarischen Werke erhielt die Autorin mehrere Auszeichnungen, etwa den Rita Award. In der Alpha Buchhandlung finden Sie die inspirierenden Werke der Kalifornierin.


Historische Romane mit einem christlichen Bezug

Die US-amerikanische Schriftstellerin beweist mit mehrfach preisgekrönten Romanen ihr literarisches Talent. Zunächst schrieb sie historische Geschichten, bevor Sie im Jahr 1986 zur Christin wurde. Danach konzentrierte sie sich auf das Verarbeiten christlicher Themen, mit denen sie auch im deutschen Sprachraum bekannt wurde. Sie selbst ist mehrfache Familienmutter und bezieht sich in ihren Werken vielfach auf das Familienleben und Lebenskrisen, die Familien auf eine Probe stellen können. Diese bettet sie in biblische Schilderungen ein oder berichtet, wie Menschen durch die erlebten Herausforderungen zum Glauben finden. Häufig bezieht sie das Wirken von Vorfahren mit in die Romane ein, etwa wenn die Protagonistin Trost in den Tagebüchern ihrer Ahnen findet.


Die Rolle biblischer Frauen und ihrer Geschichten

Frauen haben in der Bibel eine große Bedeutung. Rahab, Maria oder Batseba prägten die Geschichten in beiden Testamenten und waren keineswegs nur Randfiguren. Bathseba war etwa die Mutter des israelischen Königs Salomos und Rehab galt zunächst als Landesverräterin, da sie den König von Jericho belog. Dies tat sie aber, um sich in den Schutz des Herren zu stellen. Francine Rivers widmet sich den biblischen Frauengestalten in mehreren Romane. Sie fokussiert vor allem auf weibliche Akteure, die in de Ahnentafel Jesu im Matthäus-Evangelium erwähnt werden. Die Autorin stellt die bewegenden Geschichten dieser Frauen dar und baut auf biblischen Schilderungen auf. Dem Wirken von Frauen widmet sich die christliche Autorin auch in Ihrer Hadassa-Romanreihe. Darin erzählt sie die Geschichte der Zerstörung Jerusalems 70 Jahre nach Christus durch römische Legionäre. In diesen historischen Kontext bettet Francine Rivers die Geschichte einer jungen Judenchristin ein, die nach Rom verschleppt wird und die Intrigen der dortigen Gesellschaft erlebt.


Lebensnahe Erzählungen aus der Alpha Buchhandlung

Sensibel und frei von Vorurteilen schreibt Francine Rivers in ihren Werken aus der Alpha Buchhandlung über das Familienleben. Typische Szenarien des Zusammenlebens und damit verbundene Probleme greift sie geschickt auf und wandelt sie zu Geschichten um, die dem Leser Mut machen. So berichtet sie etwa von einer Familienmutter, die durch einen Umzug aus der Idylle ihres Lebens gerissen wird. Die Protagonistin muss die geliebte Heimat verlassen und findet sich im hektischen Leben inmitten einer Metropole wieder. Durch Worte ihrer Vorfahren, die sie aus deren Aufzeichnungen kennenlernt, erfährt sie aber Trost und taucht ein in die historische Welt der Wagentrecks amerikanischer Siedler. Langsam gelingt es der Protagonistin, ihre Situation als weniger hoffnungslos zu begreifen und Hoffnung im Glauben zu entdecken. In der Alpha Buchhandlung erhalten Sie diese und andere Werke von Francine Rivers.


* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
Ab 19 Euro versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
© 2017 ALPHA Buch