Ulrich Parzany

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

13 Artikel

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

13 Artikel

Ulrich Parzany – Leben im Zeichen des Glaubens

Der beliebte deutsche, evangelische Theologe, Pfarrer, Prediger sowie Autor christlicher Bücher Ulrich Parzany erblickte am 24. März 1924 in Essen das Licht der Welt. Aufgewachsen ist der Autor christlicher Bücher in Essen. Dort absolvierte er 1960 sein Abitur. Parzany erwähnt den Jugendpfarrer Wilhelm Busch, welcher ihn im Essener Weigle-Haus zum christlichen Glauben führte. Bis 1961 übte er eine ehrenamtliche, missionarische Tätigkeit in der Jugendarbeit aus.

Parzanys Theologie-Studium in Wuppertal, Göttingen, Tübingen und Bonn dauerte vier Jahre. Während der Autor christlicher Bücher studierte, unterstütze er die Studentenmission in Deutschland.

Kaum hatte der evangelische Theologe, Pfarrer und Prediger das erste Theologische Examen in der Tasche, stellte er sich in den Dienst als Vikar beim deutschen Propst der Evangelischen-Lutherischen Kirche Jordaniens in Jerusalem zur Verfügung. Hier wirkte er aktiv in der deutschen Lutherischen Gemeinde sowie im Internat der Lutherischen Sekundarschule in Beit Jala.

Der beliebte Prediger und Autor christlicher Bücher schloss nach seiner Rückkehr die theologische Ausbildung mit Bravour ab.

1967 ehelichte Ulrich Parzany die Lehrerin Regine geb. Drunk , welche er in der Zeit seines Studiums in der Göttinger SMD-Gruppe kennen- und lieben lernte.

Gleich nach der Ordination arbeitete der Autor christlicher Bücher als Leiter und Jugendpfarrer des Weigle-Hauses in Essen. Zu jenem Zeitpunkt fing seine überregionale, jugendevangelistische Tätigkeit an.

Bücher von Ulrich Parzany – Glauben stärken und Mut zusprechen

Was ist von Gott her geboten? Kann man heutzutage die Angaben der Bibel tatsächlich noch eins zu eins umsetzen? Ulrich Parzany hinterfragt den Gehorsam, welcher in der Bibel eindeutig verlangt wird und kommt dabei zum mutigen Bekenntnis: Ja, auch die Menschen heute dürfen die Worte Gottes für wahr, gegeben und umsetzbar annehmen. So kommt er zu dem Schluss, welcher auch gleich den Titel für eines seiner christlichen Bücher gibt: „Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen.“

Weitere christliche Bücher aus der Feder von Ulrich Parzany:

• „Mehr als Gold“
• „Was nun, Kirche?: Ein großes Schiff in Gefahr“
• „Jesus Vertrauen aus gutem Grund“

Der Autor und evangelische Pfarrer Ulrich Parzany kritisiert die Kirche in manchen Punkten ihrer Vorgehensweise und unterstreicht gleichfalls, dass es so wichtig ist, am Glauben, wie er uns von der Bibel her vorgegeben ist, festzuhalten. So ist es für den Autor erheblich, kein Bröckelbild, sondern ein echtes Kunstwerk des Glaubens in seinen Büchern zu präsentieren – denn so wie der evangelische Pfarrer über Gott, Glaube und Hoffnung schreibt, so möchte er auch von seinen Lesern und Leserinnen verstanden werden: ehrlich, standhaft und stark!

Wen sprechen die Werke aus der Feder von Ulrich Parzany an?

Die christlichen Bücher des Autors Ulrich Parzany sind ein verlässliches Gut, welches Menschen, die auf der Suche nach solidem Halt und Glauben sind, ein sicheres Zuhause bieten. Schenken Sie gerne einem lieben Menschen ein Stück Lebenskraft sowie bedeutungsvolle Wegweiser, welche Freude, Stabilität und Stärke vermitteln.

Alle Bücher des bekannten Autors und Pfarrers finden Sie in der Alpha Buchhandlung. Nehmen Sie sich ruhig Zeit und suchen Sie sich gerne das Buch des anerkannten Autors heraus, welches Sie besonders anspricht. “Was nun, Kirche?“. Finden Sie die Antwort auf diese Frage in Ulrich Parzanys Werken.

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
© 2021 ALPHA Buch