Anne-Ev Ustorf (Hauptautor)

Wir Kinder der Kriegskinder (USB-Stick)

Über die mangelnde emotionale Aufarbeitung des 2. Weltkrieges.

Gesamtlaufzeit ca. 270 Minuten. Sprecher: Susanne Senke Den Zusammenhang zu sehen zwischen heutigen psychischen Einschränkungen und dem Erbe des 2. Weltkriegs, fällt unserem rationalen deutschen Intellekt äußerst schwer. Dennoch kennt man in der Psychologie das Phänomen des Transgenerationalen Traumas. Das …
Bestellnummer: 205124
EAN: 9783981927146
Urheber: Anne-Ev Ustorf (Hauptautor)
Verlag: Senke Medien
Produktart: Hörbuch
veröffentlicht: 01.09.2020
23,80 €
Alle Preise inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Gesamtlaufzeit ca. 270 Minuten. Sprecher: Susanne Senke Den Zusammenhang zu sehen zwischen heutigen psychischen Einschränkungen und dem Erbe des 2. Weltkriegs, fällt unserem rationalen deutschen Intellekt äußerst schwer. Dennoch kennt man in der Psychologie das Phänomen des Transgenerationalen Traumas. Das was unsere Eltern und Großeltern im 2.Weltkrieg erlebt und erlitten haben, wirkt sich bis heute auf unsere eigene Lebensbewältigung aus - auf uns Kinder und Enkelkinder dieser Kriegsgeneration. Viele die Flucht, Hunger, Repressalien in dieser Zeit erlebten, haben diese Erinnerungen verdrängt; zu schmerzhaft ist das, was damals geschehen ist. Somit sitzt das emotionale Erbe tief und es werden Schmerz, Hilflosigkeit, innere Kapitulation unbewußt an die nächste Generation weitergegeben. Kriegsgeschichte wird so zu Familiengeschichte - weit über das Kriegsende hinaus.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Disk 1
Nr. Titel
1 Track 1
Alle Preisangaben ink. Mwst. | © 2022 ALPHA-Buch.de