Die Briefe an die Thessalonicher

Die Briefe an die Thessalonicher
Als Christ anders handeln und hoffen. Reihe: SerendipityBibel - Lebendige Kleingruppen
"Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen" - diese prägnante und bekannte Zeile schrieb bereits Paulus um 51 n.Chr. im 2. Thessalonicherbrief. Die beiden Thessalonicherbriefe hatte er zur Ermutigung an die vor Kurzem von ihm gegründete Gemeinde in Thessalonich geschrieben. Dabei ist der 1. Thessalonicherbrief eine der ältesten Schriften des Neuen Testaments. In seiner hervorragenden Art erklärt der bekannte Autor und Theologe Matthias Clausen die Texte. Seine lebensnahen und herausfordernden Fragen sind eine Inspirationsquelle für Gespräche über einen ansteckenden und frischen Glauben - und wie er auch heute noch lebendig bleiben kann.

Produktdetails:

Artikelnummer : 190832

Produktbeschreibung

"Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen" - diese prägnante und bekannte Zeile schrieb bereits Paulus um 51 n.Chr. im 2. Thessalonicherbrief. Die beiden Thessalonicherbriefe hatte er zur Ermutigung an die vor Kurzem von ihm gegründete Gemeinde in Thessalonich geschrieben. Dabei ist der 1. Thessalonicherbrief eine der ältesten Schriften des Neuen Testaments. In seiner hervorragenden Art erklärt der bekannte Autor und Theologe Matthias Clausen die Texte. Seine lebensnahen und herausfordernden Fragen sind eine Inspirationsquelle für Gespräche über einen ansteckenden und frischen Glauben - und wie er auch heute noch lebendig bleiben kann.

Produktdetails:

Bestellnummer: 190832
EAN: 9783765508325
Produktart: Buch
Veröffentlichungsdatum: 01/2021
Format: 16,5 x 23 cm
Einbandart: geheftet
Seitenzahl: 72
Neuheit: Nein
Autor/Interpret: Matthias Clausen

Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
© 2021 ALPHA Buch