Licht über weitem Land

Licht über weitem Land
Nach einer wahren Geschichte
Die junge Hebamme Letitia ist stark, geschickt und lebensklug. Und eine freigelassene Sklavin. Davey, ein gutmütiger weißer Viehzüchter, gibt ihr Arbeit und bietet ihr damit Schutz. Mit Letitia kommen Licht, Schönheit und Behaglichkeit in sein Haus. Bald kann er sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Aber Letitia ist sich nicht sicher, ob sie Davey liebt. Und die Gesetze verbieten ihnen eine Ehe. Beide hoffen auf eine gemeinsame Zukunft in Freiheit im Westen ...

Produktdetails:

Artikelnummer : 192068

Produktbeschreibung

Video

Die wahre Geschichte einer schwarzen Frau und eines weißen Mannes um 1850. Die junge Hebamme Letitia ist stark, geschickt und lebensklug. Und eine freigelassene Sklavin. Davey, ein gutmütiger Viehzüchter, stellt sie auf seiner Farm an und bietet ihr damit Schutz. Mit Letitia kommen Licht, Schönheit und Behaglichkeit in sein Haus. Bald kann er sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Aber Letitia ist sich nicht sicher, ob sie Davey liebt. Und die Gesetze verbieten ihnen eine Ehe.
Was soll aus Letitia werden? Sie hoffen auf Freiheit und eine gemeinsame Zukunft im Westen und gehen mit weißen Freunden auf den großen, gefährlichen Treck. In Oregon ist die Sklaverei abgeschafft und Siedler können günstig Land erwerben. Es gelingt ihnen, ein gemeinsames Leben anzufangen - auch wenn Letitia offiziell immer Daveys Haushälterin bleibt. Durch eine Intrige verliert sie nach Daveys frühem Tod alles, was sie sich aufgebaut hatten. Ihr Glaube hilft ihr wie schon oft, nicht aufzugeben, sondern für sich und ihre Kinder um ihre Zukunft zu kämpfen.

Mit einem Kapitel über die historische Letitia und ihren Kampf für die Rechte schwarzer Frauen, der schließlich zu einer Gesetzesänderung in Oregon führte.

Jane Kirkpatrick hat bereits mehr als 25 Romane geschrieben und stand mehrfach auf der New York Times Bestsellerliste. Jane Kirkpatrick lebt mit ihrem Mann in Oregon. Mehr unter: www.jkbooks.com oder Facebook.com/theautorJaneKirkpatrick

Produktdetails:

Bestellnummer: 192068
EAN: 9783765520686
Produktart: Buch
Veröffentlichungsdatum: 05/2016
Format: 13,8 x 20,8 cm
Einbandart: Paperback
Seitenzahl: 320
Neuheit: Nein
Autor/Interpret: Jane Kirkpatrick

Leseprobe

Bewertungen

Kundenmeinungen 3 item(s)

DAS UNTERNEHMEN „WILDER WESTEN“ Kundenmeinung von LEXI / (Veröffentlicht am 13.08.2016)
„Sie lief hinaus in die Prärie, der unerwarteten Verheißung neuer Möglichkeiten entgegen, das Herz neu erfüllt mit Gnade.“
Die schwarze Amerikanerin Letitia hat es als freigelassene ehemalige Sklavin trotz der Papiere, die diese Tatsache bestätigen, nicht leicht. … weiterlesen
Sehr authentisch Kundenmeinung von Susanne Degenhardt / Smilla507 / (Veröffentlicht am 07.08.2016)
Missouri, 1844: Letitia ist eine freigelassene Sklavin. Freiglassen – und doch immer noch auf der Suche nach Freiheit. Als Hebamme verdient sie sich ein wenig Geld. Nachdem sie ihren Herrn verlassen hat kommt sie bei Davey Carson unter, einem Farmer mittleren Alters. Die beiden … weiterlesen
Der beschwerliche Treck nach Oregon Kundenmeinung von Simone / (Veröffentlicht am 07.08.2016)
Missouri, 1844: Letitia ist Hebamme und eine freie Sklavin, doch in einem Land in dem Sklaverei noch üblich ist, hat sie es nicht leicht. Denn wer will sich schon mit einer Schwarzen abgeben – egal ob frei oder nicht. Doch bei Davey findet sie ein Zuhause, beide schätzen sich … weiterlesen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieses Produkt ist außerdem erhältlich als

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Weitere Artikel von Jane Kirkpatrick: Alle Artikel des Autors

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
Ab 19 Euro versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
© 2017 ALPHA Buch