Sein letzter Zug

Sein letzter Zug
Roman
Als Jens Kaltenbacher sich von einem Baugerüst stürzen will, kommt er dem Einbrecher Karl Aumann in die Quere. Eine Partie Schach soll über Leben und Tod entscheiden. Kann Karl den lebensmüden Jens retten? Was beide nicht ahnen: Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Wege ihrer Familien kreuzen. In fünf spannenden Rückblicken erzählt Eckart zur Nieden vom Schicksal der Familienmitglieder im Laufe der Geschichte: Angefangen bei den Pestseuchen im 14. Jahrhundert.

Produktdetails:

Artikelnummer : 189778
Verlag : Brendow Verlag

Produktbeschreibung

Als Jens Kaltenbacher sich von einem Baugerüst stürzen will, kommt er dem Einbrecher Karl Aumann in die Quere. Eine Partie Schach soll über Leben und Tod entscheiden. Kann Karl den lebensmüden Jens retten? Was beide nicht ahnen: Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Wege ihrer Familien kreuzen. In fünf spannenden Rückblicken erzählt Eckart zur Nieden vom Schicksal der Familienmitglieder im Laufe der Geschichte: Angefangen bei den Pestseuchen im 14. Jahrhundert.

Produktdetails:

Bestellnummer: 189778
EAN: 9783865067784
Produktart: Buch
Veröffentlichungsdatum: 08/2015
Format: 13,5 x 20,5 cm
Einbandart: gebunden
Seitenzahl: 176
Verlag: Brendow Verlag
Neuheit: Nein
Autor/Interpret: Eckart zur Nieden

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
© 2017 ALPHA Buch