Rebekkas Melodie

Rebekkas Melodie
Roman
Die junge Musikerin Rebekka kehrt nach ihrer Ausbildung in Wien in ihre alte Heimat zurück. Doch sie weiß, dass ihr früheres Zuhause in Nashville keine Zuflucht mehr bietet. Dort herrscht mittlerweile ihr Stiefvater. Und so macht Rebekka sich auf die Suche nach einer Anstellung. Ihr größter Herzenswunsch ist es, im Sinfonieorchester ihrer Heimstadt Violine spielen zu dürfen. Aber der Dirigent Nathaniel Whitcomb lehnt Rebekka ab - in seinem Orchester ist kein Platz für Frauen.

Produktdetails:

Artikelnummer : 331661

Produktbeschreibung

Nashville, 1871: Die junge Musikerin Rebekka kehrt nach ihrer Ausbildung in Wien in ihre alte Heimat zurück. Doch sie weiß, dass ihr ihr früheres Zuhause in Nashville keine Zuflucht mehr bietet. Dort herrscht mittlerweile ihr Stiefvater. Und so macht Rebekka sich auf die Suche nach einer Anstellung. Ihr größter Herzenswunsch ist es, im Sinfonieorchester ihrer Heimatstadt Violine spielen zu dürfen. Aber Nathaniel Whitcomb, der Dirigent, lehnt Rebekka ab. In seinem Orchester ist kein Platz für Frauen. Nach und nach jedoch erkennt er, dass Rebekka nicht nur äußerst reizend ist, sondern auch eine außergewöhnliche Gabe besitzt ...

Produktdetails:

Bestellnummer: 331661
EAN: 9783868276619
Produktart: Buch
Veröffentlichungsdatum: 08/2017
Format: 13,5 x 20,5 cm
Einbandart: Paperback
Seitenzahl: 490
Neuheit: Nein
Autor/Interpret: Tamera Alexander

Leseprobe

Bewertungen

Kundenmeinungen 2 item(s)

Das Leben ist nicht immer gerecht Kundenmeinung von LEXI / (Veröffentlicht am 09.11.2017)
„Das Leben ist nicht immer gerecht. Aber Gott, der alles sieht, ist gerecht. Und er wird gutes daraus entstehen lassen.“

„Gott hat dir eine Gabe gegeben. Er gibt jedem seiner Kinder Gaben. Und es ist unsere Verantwortung, an diesen Gaben zu arbeiten, zu üben … weiterlesen
Wunderschön! Ein Herzensbuch! Kundenmeinung von Susanne Degenhardt / Smilla507 / (Veröffentlicht am 11.10.2017)
»...es bleibt eine Tatsache, dass Sie eine Frau sind. Und Frauen ...«
»... wird nicht erlaubt, in Orchestern zu spielen.« (S. 41)

Rebekka kehrt nach einem mehr als zehnjährigen Aufenthalt in Wien zurück in ihre Heimatstadt Nashville. Sie hat nur einen … weiterlesen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieses Produkt ist außerdem erhältlich als

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
Ab 19 Euro versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
© 2017 ALPHA Buch