Ob man vor dem Sterben fliehen möge

Ob man vor dem Sterben fliehen möge
Dieses Werk Luthers, das in der Zeit einer Pest in Wittenberg Rat und Hilfe bieten sollte, ist plötzlich wieder brandaktuell geworden. Wie sollen sich Bürger, Ärzte, Krankenschwestern und Verantwortliche in den Regierungen verhalten? Wie weit darf und muss Hilfe und Fürsorge für ansteckend Erkrankte gehen? Wo sind die Grenzen zwischen christlicher Nächstenliebe und verantwortungslosem Leichtsinn? "Wohl dem, der sich des Dürftigen annimmt! Den wird der HERR erretten zur bösen Zeit." (Psalm 41,2). Über allem fordert Luther uns nachdrücklich dazu auf, unter Gottes Wort zu gehen, um zu erfahren, wie wir getrost leben und sterben sollen.

Produktdetails:

Artikelnummer : 819713

Produktbeschreibung

Dieses Werk Luthers, das in der Zeit einer Pest in Wittenberg Rat und Hilfe bieten sollte, ist plötzlich wieder brandaktuell geworden. Wie sollen sich Bürger, Ärzte, Krankenschwestern und Verantwortliche in den Regierungen verhalten? Wie weit darf und muss Hilfe und Fürsorge für ansteckend Erkrankte gehen? Wo sind die Grenzen zwischen christlicher Nächstenliebe und verantwortungslosem Leichtsinn? "Wohl dem, der sich des Dürftigen annimmt! Den wird der HERR erretten zur bösen Zeit." (Psalm 41,2). Über allem fordert Luther uns nachdrücklich dazu auf, unter Gottes Wort zu gehen, um zu erfahren, wie wir getrost leben und sterben sollen.

Produktdetails:

Bestellnummer: 819713
EAN: 9783948475130
Produktart: Buch
Veröffentlichungsdatum: 05/2020
Format: 11,3 x 15,8 cm
Einbandart: kartoniert
Seitenzahl: 56
Neuheit: Nein
Autor/Interpret: Martin Luther

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
© 2022 ALPHA Buch