Gnadenbringende Weihnachtszeit

Gnadenbringende Weihnachtszeit
Wie 'Macht hoch die Tür', 'O du fröhliche' und der Adventskranz entstanden
Georg Weissel, Johannes Daniel Falk und Johann Hinrich Wichern - drei hochbegabte Männer, die unsere Advents- und Weihnachtszeit bis heute prägen. Alle drei Männer hatten ein Herz für Menschen in Not, alle drei schöpften ausihrem Glauben die Kraft, sich für Veränderung einzusetzen. Elisabeth Eberle erweckt in ihrem literarisch ausgereiften Stil die Geschichten dieser Männer zum Leben und zeigt das Wirken Gottes über die Jahrhunderte hinweg auf.

Produktdetails:

Artikelnummer : 332015

Produktbeschreibung

Georg Weissel, Johannes Daniel Falk und Johann Hinrich Wichern – drei hochbegabte Männer, die unsere Adventsund Weihnachtszeit bis heute prägen. Georg Weissel schrieb das Lied »Macht hoch die Tür«, Johannes Falk »O du fröhliche« und Johann Wichern erfand den Adventskranz. Alle drei Männer hatten ein Herz für Menschen in Not, alle drei schöpften aus ihrem Glauben die Kraft, sich für Veränderung einzusetzen. Teilweise wurden sie sogar zur Inspiration füreinander: Johannes Falk dichtete sein allseits bekanntes Weihnachtslied, um die unzähligen Waisenkinder zu erfreuen, die er bei sich aufgenommen hatte. Und es war unter anderem sein Vorbild, das Johann Wichern dazu inspirierte, sich Kindern aus schwierigen Verhältnissen anzunehmen, für die er dann den Adventskranz erfand.

Elisabeth Eberle erweckt in ihrem literarisch ausgereiften Stil die Geschichten dieser Männer zum Leben und zeigt das Wirken Gottes über die Jahrhunderte hinweg auf.

Produktdetails:

Bestellnummer: 332015
EAN: 9783963620157
Produktart: Buch
Veröffentlichungsdatum: 2018/09
Format: 12,5 x 18,7 cm
Einbandart: gebunden
Seitenzahl: 134
Neuheit: Nein
Autor/Interpret: Elisabeth Eberle

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
© 2017 ALPHA Buch