Das Wort wurde messianischer Mensch

Die Theologie Karl Barths und die Theologie des Johannesprologs.

Karl Barths Theologie und die Theologie des Johannesprologs miteinander in Beziehung zu bringen, ist das Anliegen des vorliegenden Buches. Es legt ein Beitrag zur Barth-Forschung und eine theologische Exegese des Johannesprologs im Kontext des jüdisch-christlichen Gesprächs vor. Das Wort wurde jüdischer, messianischer Mensch - dies, so die Kernthese der Arbeit, ist sowohl eine zentrale Erkenntnis der Theologie Barths als auch die präzise Bestimmung dessen, was Joh 1,14 sagt.
Bestellnummer: 601925
EAN: 9783788719258
Urheber: Jochen Denker (Autor)
Produktart: Buch
Einbandart: kart
Seitenzahl: 348
veröffentlicht: 01.05.2020
45,00 €
Alle Preise inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Karl Barths Theologie und die Theologie des Johannesprologs miteinander in Beziehung zu bringen, ist das Anliegen des vorliegenden Buches. Es legt ein Beitrag zur Barth-Forschung und eine theologische Exegese des Johannesprologs im Kontext des jüdisch-christlichen Gesprächs vor. Das Wort wurde jüdischer, messianischer Mensch - dies, so die Kernthese der Arbeit, ist sowohl eine zentrale Erkenntnis der Theologie Barths als auch die präzise Bestimmung dessen, was Joh 1,14 sagt.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Alle Preisangaben ink. Mwst. | © 2022 ALPHA-Buch.de