Spurgeon, wie ihn keiner kennt

Dieses Buch dokumentiert, wie es dazu kam, dass C. H. Spurgeon heute von vielen Christen zwar als genialer Prediger und eine Art Großvater des modernen Evangelikalismus sehr geschützt wird, dass er aber gleichzeitig in seinem eigentlichen Anliegen gar nicht verstanden wird. Heute ist weitgehend in Vergessenheit geraten, dass der Prediger und Seelsorger gleichzeitig ein hervorragender Verteidiger bibeltreuer Lehre war. Murray spürt die Grundsätze Spurgeons anhand vieler (erstmals …
Bestellnummer: 819723
EAN: 9783948475239
Urheber: Iain H. Murray (Autor)
Produktart: Buch
Einbandart: Paperback
Format: 12 x 19 cm
Seitenzahl: 264
veröffentlicht: 01.10.2020
9,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Dieses Buch dokumentiert, wie es dazu kam, dass C. H. Spurgeon heute von vielen Christen zwar als genialer Prediger und eine Art Großvater des modernen Evangelikalismus sehr geschützt wird, dass er aber gleichzeitig in seinem eigentlichen Anliegen gar nicht verstanden wird. Heute ist weitgehend in Vergessenheit geraten, dass der Prediger und Seelsorger gleichzeitig ein hervorragender Verteidiger bibeltreuer Lehre war. Murray spürt die Grundsätze Spurgeons anhand vieler (erstmals übersetzter) Zitate aus seinen Predigten, aus seiner Autobiografie und anderen Quellen auf und zeigt ihre Bedeutung für unsere Zeit. Dieses Buch zeichnet die Hauptlinien des geistlichen Denkens Spurgeons anhand der drei großen Kontroversen auf, an denen er beteiligt war.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Alle Preisangaben ink. Mwst. | © 2022 ALPHA-Buch.de