Jennie Allen

Jennie Allen ist eine mehrfach ausgezeichnete Autorin, Theologin sowie Gründerin und Leiterin der "IF-Bewegung", die Treffen organisiert, um Frauen zu versammeln, auszurüsten und das in ihnen steckende gottgegebene Potenzial freizusetzen. Sie hat am theologischen Seminar von Dallas Theologie studiert und lebt mit ihrem Mann und vier Kindern in Austin, Texas.


(c) Foto: Meshali Mitchell
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Jennie Allen – Die Liebe zu Gott jeden Tag ein Stück mehr entdecken

Sich selbst neu und mit viel Liebe zu Gott neu entdecken und erfinden, ist nach Ansicht der christlichen Autorin Jennie Allen eine wertvolle Lebensaufgabe, die uns Glück, Zufriedenheit und Freude schenkt.

Die mehrfach ausgezeichnete Theologin fühlte sich zeitlebens zu Gott und der Kirche, allem voran aber zu einem tiefen Glauben, welcher in dem tiefsten Bereich ihrer Seele wurzelt, stärkend gespeist und hingezogen. In der IF-Bewegung fühlte Sie sich als Frau verstanden und gut aufgehoben.

Gemeinsam mit der Bewegung plante die christliche Autorin Treffen, welche dem femininen Geschlecht ein gutes Rüstzeug, Stärke und Mut an die Hand geben sollten. Jede Frau soll ein gottgegebenes Potential besitzen. Und dieses gilt es nach Meinung der Autorin christlicher Bücher einfach nur zu finden und freizusetzen.

Die am 1. Juli 1976 geborene Theologin Jennie Allen ist mit ihrem Ehemann und ihren vier Kindern in Austin, Texas beheimatet. Bücher der hervorragenden Autorin sowie Theologin sind in der christlichen Alpha Buchhandlung erhältlich.

Der begehrte Goodreads Choice Awards Best Nonfiction ging an Jennie Allen

Kenner der religiösen Bücher-Kultur sehen in der Autorin für christliche Bücher eine wahre Koryphäe. So wusste Jennie Allen bereits in sehr jungen Jahren, Menschen schier jeden Alters mit ihren starken, überzeugenden und charismatischen Worten anzusprechen bzw. mitzunehmen. Die Theologin gilt über die USA hinaus als anerkannte religiöse Autorin, deren Zeilen und Worten man auf Anhieb gerne folgen möchte.

Auch wenn über das Privatleben der Autorin christlicher Bücher kaum etwas bekannt ist, so fühlt der Leser bzw. die Leserin die große Natürlichkeit und den unverzichtbaren Entspannungsfaktor, mit dem die versierte Theologin Emotionslagen, schwierige Alltagssituationen und quälende Gewissenfragen angeht und zu entwirren sucht.

Beispiele ihres populären, unverwechselbaren Wirkens finden Sie in der christlichen Alpha Buchhandlung anhand folgender Bücher:

  • „Mach doch, was du liebst: Warum deine Gaben
  • „Wünsche und Sehnsüchte kein Zufall sind“
  • „How we can stop Climate change“, „Get out of your head“

Die fein ausbalancierten und warmherzigen Worte der Theologin und christlichen Autorin richten sich kaum nur an Frauen. Auch Männer, die sich für aufklärende, ermutigende Bücher interessieren, können in den reifen sowie unterhaltsamen Werken der Autorin viel für sich selbst und ihre Beziehung zum weiblichen Geschlecht mitnehmen.

Tatsächlich sind die christlichen Bücher der prominenten, religiösen Autorin ein wahrer Allrounder. Jennie Allen begegnet den vielleicht erst angefangenen, vielleicht auch schon angerissenen oder unter Hochspannung stehenden Lebensfäden mit großem Glauben sowie mit der stärkenden Liebe zu Gott. So fängt Sie ihre Leser stetig auf und lässt für sie das ewige Licht entspannten Zusammenlebens wärmend sowie immerzu leuchten.

Alle Preisangaben ink. Mwst. | © 2022 ALPHA-Buch.de