Michael Herbst

Michael Herbst, geb. 1955, Dr. theol., Pfarrer und Krankenhausseelsorger, ist seit 1996 Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät Greifswald und seit 2004 Direktor des Instituts zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung.
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Michael Herbst – Gemeindeaufbau, Homiletik und medizinische Ethik aus der christlichen Buchhandlung

Der 1955 in Bielefeld geborene evangelische Theologe und christliche Autor Michael Herbst nahm sich nach dem Abitur 1975 der evangelischen Theologie an. Diese studierte der bekannte Schriftsteller für christliche Bücher an der Kirchlichen Hochschule Bethel sowie an der Georg-August-Universität Göttingen und an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg.

Nach Abschluss des Studiums wirkte Michael Herbst als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Praktische Theologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Dort schrieb er seine Doktorarbeit über den Missionarischen Gemeindeaufbau in der Volkskirche. Im Laufe der nächsten Jahre sah der Autor Michael Herbst seine Bestimmung als Vikar und danach als Pfarrer der Evangelischen Matthäusgemeinde in Münster.

Ob Krankenhausseelsorger oder Ordinarius für Praktische Theologie — Herbst widmete im weiteren Verlauf seine ungeteilte Aufmerksamkeit der Erforschung von Evangelisation sowie Gemeindeentwicklung. Zusammen mit Jörg Ohlemacher hob er zu diesem Zweck ein auf seine Forschungsarbeiten ausgerichtetes Institut in Greifswald aus der Wiege. Genau dieser reichhaltige Erfahrungsschatz spiegelt sich in seinen christlichen Büchern wider.

Michael Herbst: Prachtvolle Bücher mit Hand und Fuß

Literatur, welche in die Tiefe geht, beseelt von dem eigenen tiefen Glauben und der intensiven Konzentration auf das Gesamtgeflecht Kirche, Gemeinde und Welt. Das ist es, was Michael Herbst zu einem wichtigen Fachautor für Missionarische Gemeindearbeit werden lässt.

Seine wärmende Menschlichkeit, seine immerwährende Einfühlsamkeit gepaart mit Weitblick und sein fundierter Gottesglauben erlauben es dem versierten evangelischen Theologen Michael Herbst, den interessierten Lesern auf eine lehrreiche Reise zum Mittelpunkt der Kirche mitzunehmen.

Alle Werke von Michael Herbst fußen auf einem immensen Erfahrungswert, auf tiefgreifendem Wissen sowie auf einem unzerrüttbaren Glauben.

Literatur von Michael Herbst:

„Missionarischer Gemeindeaufbau in der Volkskirche“, “beziehungsweise“, „Kirche ist Mission“, „Geistlich leiten: Ein Handbuch“, „Verwurzelt“, „Lebendig“ u.v.m.

Die aussagekräftigen Werke von Michael Herbst empfehlen sich für Experten des Genres ebenso wie für den interessierten Laien. Oben genannte Werke des Autors sind in der Alpha Buchhandlung erhältlich, oder können auf Wunsch nachbestellt werden.

Wer ein Werk von Michael Herbst einem lieben Menschen schenkt, schenkt bewährtes Rüstzeug, Freude und eine feinabgestufte Übersicht über die wesentlichen Zusammenhänge der Missionarischen Gemeindearbeit und deren einleuchtende Sinnhaftigkeit.

Alle Preisangaben ink. Mwst. | © 2022 ALPHA-Buch.de